Neugeborene

  Es muss von Herzen kommen, was auf  Herzen wirken soll. 
(Johann Wolfgang von Goethe)

Neugeborene

Neugeborene zu fotografieren ist etwas ganz besonderes für mich und tatsächlich immer absolut einzigartig. Um die kleinen Wunder ablichten zu können ist viel Geduld

und Zeit erforderlich. Um diese besonderen ersten Momente einfangen zu können, sollte ein Neugeborenenshooting am besten in den ersten 12 Lebenstagen stattfinden.

In dieser Zeit sind sie noch sehr klein, sehr verschlafen, und aufgrund der Lage im Mutterleib, rollen sie sich gerne zusammen und es ist für das Neugeborene beruhigend

und angenehm wenn man die Babies zum Beispiel Wrapped. Diese Technik (einwickeln in Tüchern) kann in verschiedenen Variationen ausgeführt werden. In den ersten 12 Lebenstagen, kann man so die Kleinen perfekt in Szene setzen und Sie in ihrem tiefen und friedlichen Schlaf fotografieren. 

Das ganze dauert  ca. 3 Stunden. Die Zeit braucht man wirklich, es soll alles ohne stress ablauden und daher gibt es natürlich genügend Zeit

zum stillen, beruhigen und kuscheln.

An alle Mamis die ein Neugeborenenshooting buchen möchten, bitte meldet euch früh genug für einen Termin. Die ersten Momente sind so kostbar und leider muss ich Schweren Herzens immer wieder zu kurzfristige Anfragen aufgrund des vollen Terminkalenders absagen... also bitte früh genug Anfragen.

Bei deiner Anfrage ist die Bekanntgabe des errechneten Geburtstermins sehr wichtig, wir werden einen vorraussichtlichen Termin ausmachen und so weiß ich,

dass es um die Zeit davor/danach jederzeit so weit bei euch sein könnte, nur so ist es mir möglich das entsprechende Zeitfenster für dich freizuhalten.

 

Ich würde mich freuen wenn Ihr mich zu einem Shooting besuchen kommt. 

 

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon